Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

der Firma Stephanie Busse FourbeeS, Barmer Str. 41, 42899 Remscheid

1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichende Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Geschäftsführung ist jederzeit berechtigt, diese AGB einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten AGBs bearbeitet. Für evtl. Tippfehler übernehmen wir keine Haftung.

2. Angebot
Angeboten werden Stoffe, Webbänder, Schnittmuster und weiteres Nähzubehör. Bitte beachten Sie, das es zu Farbabweichungen zu den gezeigten Fotos kommen kann, je nach Bildschirmdarstellung.

3. Lieferung
Der Versand erfolgt immer per Deutsche Post/DHL. Die Portokosten betragen pauschal 3,90€. Selbstabholung ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

4. Lieferzeiten
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 5 Werktagen. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei Paypalzahlung am Tag der Zahlung zu laufen und endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

5. Gefahrübergang
Die Gefahr geht mit Ankunft beim Käufer auf diesen über.

6. Gewährleistung
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Waren-Übergabe. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Minderung des Kaufpreises oder Rücktritt vom Kaufvertrag.

Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte schriftlich an:
Stephanie Busse, Barmer Str. 41, 42899 Remscheid oder per eMail an info@fourbees.de

Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Einlaufen der Stoffe bis zu 5% bei Baumwolle/Popeline und bis zu 20% bei BaumwollJerseys sind möglich und daher entsteht hier kein Gewährleistungsanspruch. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns und bei Transportschäden auch dem Mitarbeiter der Post, DHL, Hermes-Spedition etc., der die Artikel anliefert.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware mein Eigentum.

8. Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) mache ich darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt, nur für interne Zwecke gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

9. Preise
Die angegebenen Preise sind Endpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (zur Zeit 19%) zzgl. Versandkosten.

10. Zahlung
Wir liefern gegen Vorauskasse per Überweisung oder PayPal-Zahlung. Bei PayPal-Zahlung bis 10,--€ Warenwert muss ich 0,50€ Gebühr berechnen. Ich akzeptiere keine Kreditkartenzahlungen.

11. Widerruf
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie an mich

Stephanie Busse
FourbeeS
Barmer Str. 41
42899 Remscheid
Telefon 02191/4624749
Fax 02191/4624748
Email widerruf@fourbees.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Widerrufsformular (http://www.fourbees.de/Formulare/Widerruf_Formular_FourbeeS.pdf) verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können unser Widerrufsformular (PDF) oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werde ich Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die o.g. Adresse zurückzusenden oder an dieser während der Öffnungszeiten zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

12. Geistiges Urheberrecht
Fotos, Texte und meine Designentwürfe sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verlinkt, kopiert oder veröffentlicht werden.

13. Gerichtsstand
Gerichtsstand bei allen Streitigkeiten:
Amtsgericht Remscheid